Information


Kurs B1Beckenbodengymnastik
Haltungs- und Bewegungsförderung zur Vermeidung von Beckenbodenschwäche (anerkannt nach § 20 SGB V)

Dieses Präventionsangebot ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention als zertifiziertes Kurskonzept hinterlegt und ermöglicht somit unseren Teilnehmern eine problemlose Zertifizierung.
Dieser Kurs ist als Rückenschul-Refresher- Fortbildung zur Verlängerung der Rückenschullehrerlizenz entsprechend den Inhalten des Curriculums der KddR für weitere 3 Jahre anerkannt!
Inhalt:
  • Funktionelle Anatomie
  • Zusammenhänge zwischen Atmung, Haltung, Bewegung und dem Beckenboden
  • Wahrnehmungsübungen für den Beckenboden
  • Ansätze aus der Spiraldynamik
  • Funktionelle Beckenbodenarbeit für die Einzel- und Gruppenarbeit
  • Einweisung in das zertifizierte Kurskonzept (ZPP)
SeminarortTherapie-Centrum Nord, Wilhelmshaven-Voslapp
ReferentFranziska Großklaus (Physiotherapeutin)
SeminardauerEin Wochenende mit insgesamt 16 Unterrichtsstunden
Termin(e):Samstag, 23.11.2019, 09.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 09.00 - 14.00 Uhr
Kursgebühr235,- €
AdressatenPhysiotherapeuten, Dipl.-Sportlehrer, Sport- und Gymnastiklehrer, Masseure (nach den erweiterten Ausbildungsbedingungen ab 1994)
16 Fortbildungspunkte